Ausgabekraft für Schulessen in Teilzeit (m/w/d)

Standort

Berlin

Ihre interessanten Aufgaben

   
  • Portionieren und Ausgeben von gesundem Essen für Kinder an Schulen und Kitas vor Ort  
  • Organisieren der Ausgabestelle  
  • Kontrollieren der Essenslieferung, Qualität prüfen und Lieferschein abzeichnen  
  • Tägliche Reinigung des Ausgabeplatzes und Spülen der vor Ort genutzten Geschirrteile (z. B. Warmhaltebehälter)  
  • Einsatz als Küchenhilfe in unseren Küchen in Einzelfällen möglich (z. B. für Zubereiten von kalten Speisen und Salaten)  
  • Einhalten der hohen Hygiene- und Qualitätsstandards (HACCP Konzept)  
  • Dokumentation

Ihre fachlichen Voraussetzungen

​  
  • Keine fachlichen Voraussetzungen notwendig, wünschenswert ist eine Ausbildung als Fachkraft im Gastgewerbe  
  • Erfahrung als Ausgabekraft im Gastrobereich oder in der Küche wünschenswert  
  • Kenntnisse von Hygienestandards wünschenswert

Ihre persönlichen Kompetenzen

​  
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig und halten sich an unsere Arbeitsvorgaben  
  • Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein  
  • Für Sie ist ein gepflegtes und sauberes Erscheinungsbild wichtig und Sie haben kein Problem damit, jederzeit hohe Anforderungen an die Hygiene einzuhalten  
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen  
  • Sie arbeiten gern im Team und zeichnen sich durch ihre wertschätzende, respektvolle und kinderorientierte Kommunikation aus

Wir bieten Ihnen

​  
  • Festbetrag  
  • Teilzeit- oder Vollzeittätigkeit mit Schwerpunkt in der Schulzeit  
  • Einsatzort: Zehlendorf
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten tagsüber  
  • BVG-Firmenticket mit 15 € Zuschuss vom Arbeitgeber
  • Kostenfreie Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Eine berufliche Perspektive bei einem langjährigen Partner der öffentlichen Verwaltung  
  • Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und zunächst für ein Jahr mit der Aussicht auf Verlängerung befristet   
  • Wertschätzendes und respektvolles Miteinander sowie intensive Einarbeitung „on the job“ 

 

Bei uns sind alle Menschen gleichermaßen willkommen, ungeachtet ihres Geschlechtes, ihres Alters, ihrer Herkunft oder körperlichen Verfassung. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

 

Hand.Fest gGmbH
Boppstraße 7
10967 Berlin